Herzlichen Glückwunsch!

Kiel, 29.02.2012

Die FH-Mitarbeiterin Heidemarie Goerigk wurde in der Aktion „Wir Kieler“ in diesem Jahr in die Gruppe der acht „Lieblingskieler“ gewählt. Heidemarie Goerigk ist für die PR-Arbeit des Mediendoms, des Computermuseums und der Sternwarte der Fachhochschule verantwortlich und durch ihr soziales Engagement sowie als Netzwerkerin in der Kieler Kulturszene weithin bekannt.  „Im Namen des Präsidiums gratuliere ich herzlich und freue mich sehr, dass wir für unsere Kulturinsel Dietrichsdorf mit Frau Goerigk eine so sympathische und kompetente Botschafterin haben“, sagt Prof. Udo Beer, Präsident der Fachhochschule Kiel.

Heidemarie Goerigk

Heidemarie Goerigk hat viele übergreifende Projekte initiiert und realisiert. Im Jahr der Astronomie 2009 trieb sie die Initiative „Sterne über Kiel“ voran; 2011 holte sie anlässlich des 100sten Internationalen Frauentag die Bonner Ausstellung „Astronominnen“ in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragen der Landeshauptstadt und der drei Hochschulen an die Kieler Förde.

Nach ihrer Tätigkeit im Literaturhaus Schleswig-Holstein hat Heidemarie Goerigk 2004 an der Fachhochschule Kiel ihr berufliches Zuhause gefunden. Ihrem Wirken ist z. B. die Auszeichnung des Mediendoms mit dem Qualitätssiegel des Landes Schleswig-Holstein und dem Qualitätssiegel „Servicequalität“ Deutschland zu verdanken. Von der Basis des Mediendoms aus wirkt sie initiativ, fördernd und nachhaltig in den Bereich der Kieler Kulturszene und die Gemeinschaft der internationalen Planetarien.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  18.07.2017  aktualisiert