Druckversion von www.fh-kiel.de/index.php?id=96&type=98

Partizipation in der Kita - Kieler Kindheitspädagogische Abendvorlesung

Der Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Fachhochschule (FH) Kiel lädt auch 2017 zu den Kieler Kindheitspädagogischen Abendvorlesungen ein. Am Dienstag, 11. April 2017, sprechen Rüdiger Hansen (Institut für Partizipation und Bildung Kiel) und Prof. Dr. Raingard Knauer (FH Kiel) über „Partizipation zwischen Demokratiebildung, Beschwerdeverfahren und Organisationsentwicklung“.

Ein Qualitätskriterium der pädagogischen Arbeit ist es geworden, Kinder in Kindertageseinrichtungen an Entscheidungen zu beteiligen. Hansen und Knauer verdeutlichen in ihrem Vortrag, wie Partizipation und Demokratiebildung zusammenhängen und welche Bedeutung die seit 2012 verbindlich geforderte Einführung von Beschwerdeverfahren für Kinder in diesem Zusammenhang hat. Außerdem zeigen sie auf, wie Partizipation Organisationsentwicklungsprozesse anregen kann.

Pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Eltern, Verantwortliche in Politik und Verwaltung sowie die interessierte Öffentlichkeit sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Datum: Dienstag, 11. April 2017

Ort: FH Kiel, Großes Hörsaalgebäude (Hörsaal 7), Sokratesplatz 6, 24149 Kiel

Zeit: 16 bis 17.30 Uhr

Eintritt: frei

Weitere Informationen gibt es unter

https://www.fh-kiel.de/fileadmin/Data/presse/flyer/2017_Kindheitspaed_Abendvorl.pdf





<- Zurück zu: Startseite