news.einzelansicht

DAAD-Preis für indische Studentin

Die indische Studentin Indumathi Duraipandian erhält auf Vorschlag der Fachhochschule (FH) Kiel in diesem Jahr den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für besondere Leistungen ausländischer Studierender. Mit dem Preis ehrt der DAAD die akademischen Leistungen und die Vorbildfunktion der indischen Studentin.  

Nach ihrem Bachelorstudium der Elektronik im südindischen Tirunelveli schrieb sich Indumathi Duraipandian an der FH Kiel für den internationalen Masterstudiengang Information Technology ein. Die 27-Jährige nahm erfolgreich am Google Summer of Code 2017 teil. Im Rahmen ihres Projektvorschlags „BeagleBone AVB Stack“ entstand eine Software, mit der Audiodaten in Echtzeit über ein Netzwerk eingebetteter Systeme übertragen werden können. Die DAAD-Preisträgerin studiert zielstrebig im 4. Fachsemester und engagiert sich an ihrem Fachbereich Informatik und Elektrotechnik als Ansprechpartnerin für ihre zukünftigen Kommilitoninnen  und Kommilitonen. Mit ihrem Ehemann und ihrem einjährigen Sohn lebt sie in Neumünster, wo sie auch nach ihrem angestrebten Studienabschluss in diesem Wintersemester leben möchte.  

FH-Vizepräsident Prof. Dr. Klaus Lebert überreichte die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung heute (20. Dezember 2017) im Rahmen der Abschlussfeier des Studienkollegs an der FH Kiel. 70 Kollegiatinnen und Kollegiaten aus insgesamt 23 Ländern (darunter elf aus Syrien und zwei aus Afghanistan) hatten ihr Abschlusszeugnis, die sogenannte Feststellungsprüfung, erhalten. Jetzt können sie sich für ein Studium an einer Fachhochschule bewerben.  

Ein Foto der Preisträgerin können Sie für Ihre Berichterstattung kostenfrei unter folgendem Link herunterladen:
http://www.fh-kiel.de/pressefoto/2017/Duraipandian.jpg 
BU: FH-Vizepräsident Prof. Dr. Klaus Lebert überreicht Indumathi Duraipandian die Urkunde und einen Scheck über 1.000 Euro.
Foto: Matthias Pilch (FH Kiel)  

Kontakt
FH Kiel
International Office
Christine Boudin (christine.boudin(at)fh-kiel.de)

Veröffentlicht am 20.12.2017





<- Zurück zu: Startseite

Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  12.01.2018  aktualisiert