Druckversion von www.fh-kiel.de/index.php?id=521&type=98

BUNKER-D


Das Kultur- und Kommunikationszentrum Bunker-D auf dem Campus der Fachhochschule Kiel: freie Gedanken und Aktionen in festen Wänden.

Öffnungszeiten während des Semsters


Der Bunker-D ist während des Semesters ab sofort immer:

Das CAFÉ mit dem Blick auf die Schwentinemündung bietet wochentags Speisen und Getränke zu Studipreisen.

Die GALERIE
mit regelmäßig wechselnden Ausstellungen lockt mittwochs von 10 bis 20 Uhr. Auf der Galerieseite finden Sie eine Übersicht aller kommenden und vergangenen Ausstellungen.

Im Bunker-KINO ist immer mittwochs um 19.00 Uhr Kinozeit! Kino-Club für einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 Cent pro Semester und einen Eintritt in Höhe von 1,00 Euro pro Vorstellung.

AKTUELL in der Galerie Bunker-D: Erhard Rimek "KONTRÄR"

Fragment des Werkes „Der arge Weg in die neue Heimat“ von Erhard Rimek, implantiertes Glas, Öl-MT.auf Leinwand, 140 x 310 cm

Der Bunker-D lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung

Erhard Rimek "KONTRÄR"
MALEREI AUS 5 JAHRZEHNTEN • KLEINE RETROSPEKTIVE

Eröffnung
Donnerstag, 12. Januar 2017
18.00 Uhr

Bunker-D
Schwentinestraße 11
24149 Kiel

Alle Infos zu der Vernissage

Literatur im Bunker-D


Am Donnerstag,
den 26.1.2017 um 18.00 Uhr liest


Hartmut Wiedling im Kulturzentrum Bunker-D der Fachhochschule aus seinem gesellschaftspolitischen Zukunftsroman „Klosterbrut“. Zur Beginn des Abends sorgt Dominik Bednarz auf seiner Theremin für ungewöhnliche musikalische Highlights.

Buchcover: Hartmut Wieding "Klosterbrut"
Zum Buch:

Bei einer Tagung in einem abgelegenen Kloster finden die Teilnehmer anstelle eines Programms einen seltsamen Auftrag vor, der ihr gesamtes Leben vollkommen verändern wird: „Vergessen Sie für diese Tage alles, was Sie auf der Universität an Fachwissen gelernt haben. Nehmen Sie Urlaub von unseren erstarrten Denksystemen. Lassen Sie Gedanken und Fantasien freien Lauf. Erträumen Sie eine neue utopische Welt. Lassen Sie sich von abenteuerlichen Ideen verführen, geben Sie sich ihnen hin und verfolgen Sie sie. Behindern Sie Ihre schöpferische Kraft nicht durch kleinliche Bedenken der praktischen Durchführbarkeit. Und am Ende sind wir gespannt auf Ihre Ergebnisse - falls Sie sie uns zu lesen geben."

Drei junge Unternehmensberater, die Psychologin Magda, der Sonderschullehrer Daniel und der Mathematiker Joseph, wetteifern daraufhin eine Woche lang in ausgelassener Stimmung um die verrücktesten Ideen für eine neue Gesellschaftsordnung.

Der Roman folgt den drei Protagonisten in ihre utopische antikapitalistische Welt und erzählt die liebevolle Beziehung zwischen der progressiven Magda und dem konservativen Joseph im Schatten des großen Machers Daniel.

Mehr Infos zu Dominik Bednarz unter www.subscope.de

Bunker-D --- Infos zu unseren Kulturangeboten ---



Alle Veranstaltungen sind barrierefrei und kostenfrei zu besuchen. Lediglich für ein Besuch im Club-Kino wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 1 Euro erhoben (Clubbeitrag: einmalig 0,50 Euro).

Die Räume im Bunker-D stehen NICHT für hochschulfremde, kommerzielle oder private Veranstaltungen zur Verfügung und sind NICHT für Partys zu mieten.

 
Kulturveranstaltungsangebote sind unter e-Mail "bunker-d@fh-kiel.de" willkommen. 

Schwentinestr. 11, 24 149 Kiel-Dietrichsdorf,
Telefon im Café 0431 2101611