HD Schrader: KUBUS BALANCE

Die Vision - eine schwebende Skulptur als neues Wahrzeichen auf dem Ostufer

Viele Kunstinteressierte kennen die Metallskulptur „KUBUS BALANCE“
von HD Schrader noch von ihrem Standort auf der Schlossterrasse über
dem Plöner See. Nach dem Verkauf der Landesliegenschaft wurde das Werk abgebaut und eingelagert. Dank Spendern und Sponsoren hat es auf dem Dach des Bunker-D seinen neuen Standort gefunden. Das Ostufer erhielt so ein besonderes Wahrzeichen an der Schwentinemündung.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  17.01.2017  aktualisiert