Programm Bunker-D "Die Sechzehnte"


vom 16. bis 22. April 2015

DONNERSTAG, 16. April 2015

Plakat Bunker-D "Die Sechzehnte"


18.00 Uhr   


Offizielle Eröffnung »Bunker-D«  
– die Sechzehnte –

    
Vernissage der Ausstellung und Präsentation des Bunker-Kataloges

"50 Ausstellungen im Bunker-D"

Gemeinschaftsausstellung mit Reminiszenzen von 66 Künstlerinnen und Künstlern, die seit 2006 ihre Werke in der Galerie Bunker-D ausgestellt haben.

Der Bunker-D lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation

"50 Ausstellungen im Bunker-D"

Begrüßung: Eduard Thomas
Direktor des Zentrums für Kultur- und Wissenschaftskommunikation
der Fachhochschule Kiel


Einführung: Klaus-Michael Heinze
Kanzler der Fachhochschule Kiel

Am Klavier: Fabian Addo

Ausstellungsdauer:
16. April bis 13. Mai 2015


Im Anschluss an die Vernissage sind Sie herzlich eingeladen zum offenen Buffet im Bunker-Café.

FREITAG, 17. April 2015


18.00 Uhr

Bunker-Quiz
Ort: Raucherbar.
Begrenzte Platzzahl - wer zuerst kommt, quizt zuerst!
Freigetränke zu gewinnen.

SONNABEND, 18. April 2015


11.00 Uhr    


Bunker-Brunch

mit Jazz-Musik von Fabian Addo (Piano), Thomas Plange (Drums) und Fabian Dahlem (Sax)

Brunch inkl. Kaffee und Tee für 8 € pro Person

MONTAG, 20. April 2015


20.00 Uhr


Live Konzert „Gaarden Allstars"

Ostufer Ska-Punk mit verruchten Texten über das beinharte Leben zwischen Bierclub und Bambule


Ort: Bühnenraum


21.00 Uhr


Live Konzert „Rich Kids Dress Up“

Purer Punkrock aus Kiel mit der ex-shudder und spit-Besetzung


Ort: Bühnenraum

DIENSTAG, 21. April 2014


19.00 Uhr   


Lesebühne Längs „Längs - ganz ehrlich"

die Lesung über alles was niemals gesagt werden wollte. In regelmäßgen Abständen gastiert Hamburgs erfolgreichste Lesebühne im Bunker-D und bringt die besten Geschichten der letzten Monate mit.

Frische Live-Literatur, vermischt mit Comedy und Spoken Word, (fast) ohne Lyrik. Immer unterhaltsam, oft politisch unkorrekt, mal moralisch, mal gewissenlos und vor allem: live und laut. Die LÄNGS-Autoren verschonen niemanden und am wenigsten sich selbst.

LÄNGS sind Jan Kluczewitz, Thomas Nast, Sabrina Schauer, Jörg Schwedler und Liefka Würdemann.



Lesebühne LÄNGS: Jan Kluczewitz, Liefka Würdemann, Thomas Nast und Sabrina Schauer

MITTWOCH, 22. April 2015


11.00 Uhr  
 

Bunker-Day

Der Bunker-D ist von 11.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

19.00 Uhr   

Im Bunker-Kino
„Dallas Buyers Club“

ausgezeichnetes Filmdrama von Jean-Marc Vallée. Lebensgeschichte des AIDS-Patienten Ron Woodroof, der in den 1980ern nicht-genehmigte Medikamente von Mexiko nach Texas schmuggelte.

Eintritt: 1,50 €




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  22.05.2017  aktualisiert