Doppel-Dienstjubiläum an der FH Kiel

Kiel, 8. August 2013

Zusammen stehen sie schon seit 80 Jahren im Dienst des Landes Schleswig-Holstein: FH-Präsident Prof. Dr. Udo Beer und FH-Kanzler Klaus-Michael Heinze. Wissenschaftsministerin Waltraud „Wara“ Wende überreichte Präsident und Kanzler gestern (7. August 2013) Urkunden aus Anlass ihrer 40-jährigen Dienstjubiläen.
Klaus-Michael Heinze, Waltraud Wara Wende, Prof. Dr. Udo Beer
Bildungsministerin Waltraud "Wara" Wende beglückwünscht die beiden Jubilare Klaus-Michael Heinze (links) und Prof. Dr. Udo Beer.

Prof. Udo Beer begann seine Laufbahn als Finanzanwärter und Steuerinspektor, studierte Rechtwissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und arbeitete anschließend sieben Jahre am Institut für Wirtschafts- und Steuerrecht der Universität. Anschließend ließ er sich als Rechtsanwalt nieder und war Syndikus und Geschäftsführer von Apothekerverbänden in Schleswig-Holstein. Der Fachhochschule Kiel gehört Prof. Beer seit dem Wintersemester 1996/97 an. Er lehrt Arbeits- und Sozialrecht, sowie Wirtschaftsrecht und Steuerlehre. Seit 2004 war Beer Dekan des Fachbereichs Wirtschaft, am 1. Dezember 2007 trat er sein Amt als Vizepräsident der Fachhochschule an, im Mai 2008 wählte der Senat ihn zum Präsidenten der Hochschule.

Klaus-Michael Heinze arbeitete seit Ende der siebziger Jahre in verschiedenen Funktionen an den Universitäten Kiel und Lübeck und in der Hochschulabteilung des Wissenschaftsministeriums Schleswig-Holsteins. Zuvor hatte er das Studium des gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienstes des Landes Schleswig-Holstein als Dipl.-Verwaltungswirt (FH) abgeschlossen. An der FH Kiel leitete er rund ein Jahrzehnt lang die Personalabteilung, bevor er von 2001 bis 2006 Kanzler der Muthesius Kunsthochschule Kiel wurde. Im Januar 2006 trat Klaus-Michael Heinze sein Amt als Kanzler der FH Kiel an, im März 2011 wurde er vom Senat in seinem Amt bestätigt.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  20.02.2017  aktualisiert