Forum Lehren und Lernen

Im Rahmen des „Forums Lehren und Lernen“ erhalten Sie einmal im Monat innovative Impulse zu unterschiedlichen Themen des Lehrens und Lernens. Außerdem bietet Ihnen jedes Forum die Gelegenheit, sich in informellem Rahmen und entspannter Atmosphäre mit Expertinnen und Experten sowie Kolleginnen und Kollegen über Ihre Lehre auszutauschen.

Seit dem Wintersemester 2015/2016 wird jeweils im Wintersemester ein Forum Lehren und Lernen - kollegial angeboten. In diesem Forum stellen Lehrende der Fachhochschule Kiel Beispiele aus ihrer eigenen Lehrpraxis vor. Anschließend gibt es Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch. In den Sommersemestern werden die Impulse wie bisher von Mitgliedern des Team MeQS|Hochschuldidaktik gestaltet. 

Auf dieser Seite finden Sie jeweils das aktuelle Programm des laufenden Semesters.

Frühere Themen und Termine finden Sie im Archiv.

Themen und Termine im Sommersemester 2018

Das Forum Lehren und Lernen findet zu jedem der angegebenen Termine von 16:15-18:15 Uhr im Heikendorfer Weg 31 (C16-0.02) statt.

Programm:

Donnerstag 22.03.2018:  Gamification

Dienstag 24.04.2018:       Lernteamcoaching: Prozessbegleitung in Lerngruppen

Dienstag 29.05.2018:       Didaktische Potenziale von Concept Maps & Co

Dienstag 26.06.2018:       Erfahrungen mit Scannerklausuren

Gamification

Unter Gamification versteht man die Anwendung von Spielelementen und Prinzipien des Spieledesigns in spielfremden Kontexten. Beispielsweise wird es in der Lehre zur Motivationsförderung der Studierenden eingesetzt. Im Forum Lehren und Lernen erarbeiten wir unterschiedliche Möglichkeiten, wie Spielelemente in der Lehre eingesetzt werden können. Dazu betrachten wir ihre bisherigen Erfahrungen, entwickeln gemeinsam kleine Szenarios für Ihre Lehre und diskutieren Chancen und Grenzen, die dabei zu beachten sind.

Referent: Regina Schaller (ZLL)

Donnerstag 23.03.2018 16:15 -18:15 Uhr, Heikendorfer Weg 31, C16-0.02 
Anmeldungen bitte an nils.beewen@fh-kiel.de oder über das Kontaktformular.

Lernteamcoaching: Prozessbegleitung in Lerngruppen

Lernteamcoaching ist eine Lehr-/Lernmethode, die es Lehrenden ermöglicht, zugleich fachbezogene Inhalte zu vermitteln als auch die Selbstlernfähigkeit sowie die Soft Skills Studierender zu fördern.
In der Veranstaltung lernen Sie das Vorgehen im Lernteamcoaching sowie die Rolle der Lehrperson innerhalb der Methode kennen. Wir prüfen außerdem, welchen Aufwand ein Lernteamcoaching mit sich bringt und  diskutieren Einsatzmöglichkeiten in Ihrer eigenen Lehre.

Referent: Corinna Lütsch (ZLL)

Dienstag 24.04.2018 16:15 -18:15 Uhr, Heikendorfer Weg 31, C16-0.02 
Anmeldungen bitte an nils.beewen@fh-kiel.de oder über das Kontaktformular.

Didaktische Potenziale von Concept Maps & Co

Concept Maps dienen der Visualisierung von Beziehungen zwischen Begriffen, Konzepten und Theorien. In der Lehre können Concept Maps auf vielfältige Weise eingesetzt werden, beispielsweise zur Sichtbarmachung von Kenntnisständen der Studierenden zu Beginn eines Moduls, zur Erarbeitung eines Wissensgebiets oder zur Verdeutlichung des Wissenszuwachses im Laufe des Semesters oder Studiums.

In der Veranstaltung werden verschiedene Mapping-Methoden und -Tools sowie Einsatzszenarien vorgestellt. Wir diskutieren Anwendungsfälle und Erfahrungen aus Ihrer Lehre.

Referent: Kerstin Nolte & Dr. Christiane Metzger (ZLL)

Dienstag 29.05.2018 16:15 -18:15 Uhr, Heikendorfer Weg 31, C16-0.02 
Anmeldungen bitte an nils.beewen@fh-kiel.de oder über das Kontaktformular.

Erfahrungen mit Scannerklausuren

Informationen folgen in Kürze!

Referent: Prof. Dr. Doris Weßels (FB Wirtschaft)

Dienstag 26.06.2018 16:15 -18:15 Uhr, Heikendorfer Weg 31, C16-0.02 
Anmeldungen bitte an nils.beewen@fh-kiel.de oder über das Kontaktformular.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  17.01.2018  aktualisiert